Der Selbstbräuner dieser Frau ließ ihren Fuß orange

Stocksy

Selbstbräuner bekommen einen schlechten Ruf - wahrscheinlich, weil Sie beim ersten (und vielleicht letzten) Mal, wenn Sie einen aufgeschmettert haben, mit fleckigen orangefarbenen Streifen hinterlassen wurden, deren Verblassen eine Woche dauerte. Und obwohl es definitiv eine gute Möglichkeit gibt, Selbstbräuner anzuwenden, ohne wie ein Cheeto auszusehen, hat eine arme Frau auf Instagram das Memo verpasst und aus Versehen ihren gesamten Fuß orange-braun gefärbt. Ja, das ist das Bräunungsversagen Ihrer Alpträume.

Die Details

Wie zuerst berichtet von Lockenwurde der Unfall von Jules Von Hep, dem Gründer von Isle of Paradise Self Tanner, dokumentiert, der diese Woche ein Foto der Situation auf Instagram gepostet hat. Anscheinend trug eine Kundin versehentlich eine Socke, die sie zuvor benutzt hatte, um ihren Selbstbräuner aufzutragen. Dies führte zu einem unglaublich „braunen“ Fuß und einem sehr blassen Knöchel.

"Ich benutzte eine Socke als Temp-Bräunungshandschuh und habe diese um 5 Uhr morgens vergessen, um ins Fitnessstudio zu gehen", schrieb der Kunde über das Foto, auf dem ein riesiger "FUCK SAKE" auf dem Fuß stand. "Glück, ich habe deinen braunen Radiergummi", fügte sie hinzu.

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Wahrscheinlich eines der besten DM, das ich je erhalten habe. Vergessen Sie nicht, mir irgendwelche Bräunungsfragen zu @theisleofparadise-Geschichten zu stellen (ich mache das jeden Dienstag und ich habe jetzt eine hinterlistige Fragebox aufgehängt, damit Sie sie früh bekommen können) - und ja, unser Over It Tan Eraser ist es die Nüsse.

Ein Beitrag, der von J U L E S V O N H E P (@julesvonhep) geteilt wird

Die Frau schickte das Foto von Von Hep als private Nachricht, schickte es aber später schnell auf Instagram (vermutlich mit Erlaubnis zuerst). "Wahrscheinlich eine der besten DMs, die ich je erhalten habe", schrieb Von Hep in der Bildunterschrift. "Und ja, unser Over It Tan Radiergummi ist die Nuss."

Das Tan-Radiergummi-Spray enthält eine Dosis Glykolsäure zum Auflösen der Bräunungspigmente sowie feuchtigkeitsspendende Kokos- und Avocadoöle, um Irritationen entgegenzuwirken. Wenn Sie jedoch Isle of Paradise-Produkte verwenden, werden Sie wahrscheinlich nicht mit zu vielen Fehlern konfrontiert werden, da sie ziemlich dumm sind (im Ernst - ich habe von den selbstbräunenden Tropfen in der Vergangenheit, seitdem, geschwärmt sehen so freaking natürlich aus, mit null Streifen).

Trotzdem passieren Fehler, und wenn Sie im Fitnessstudio ein paar mit Gerbstoff getränkte Socken tragen, können Sie immer den braunen Radiergummi verwenden, um die Beweise auf Ihrer Haut zu beseitigen. Ich kann jedoch nicht dasselbe über die Innenseite Ihrer Schuhe sagen.