Preeeeeetty: Unsere Lieblingsstars mit Regenbogenhaar

Getty Images Blond und Brünett sind * so * 2010. 1 von 30

Getty Images Nicole Richie in Teal Können Sie mit allen Farben des Windes malen? IDK, aber es sieht so aus, als würde Nicole definitiv versuchen, ihr Haar alle Farben in der Crayola-Box zu färben. Und mit diesem Look im November 2014 haben wir uns für dieses Vorhaben entschieden. 5 von 30

Getty Images Katy Perry in Purple Die Sängerin debütierte diesen Look bei den Grammys im Februar 2015 und plötzlich waren die Leute wie immer, alles lila. 6 von 30

Getty Images Katy Perry in Violett Du wirst violett, Violett Katy. Dieser Look im Januar 2015 war ein Gewinn, auch wenn er nur etwa eine Sekunde dauerte. 7 von 30

Getty Images Demi Lovato in Teal Ombré Im Oktober 2014 zeigte Lovato ihren neuen Bob mit Türkis und einer rasierten Seite. Nichts fasselt dieses Mädchen haarscharf. NICHTS. 8 von 30

Getty Images Dascha Polanco in Grau / Flieder Orange ist das neue Schwarz star hatte nur eine kurze zeit, um ihre haare zu wechseln, bevor sie im september 2014 drehte. sie wechselte von ihren dunklen brünetten locks zu diesem aufgehellten 'do'. Wir mögen. 9 von 30

Hayley Williams in Orange Wenn jemand zu uns sagte: "Oranges Haar würde wirklich gut aussehen", wären wir skeptisch gewesen. Bis Paramore's Williams uns das Licht zeigte. 10 von 30

Demi Lovato in Violet Ombré Die Sängerin liebt es, sie zu verändern - im Juli 2014 entschied sie sich für ein violettes Ombré. Daumen hoch. 11 von 30

Getty Images Nicole Richie in Blau Wie Sie wissen, handelt es sich um eine Kerngruppe von Promis, die sich in Richtung der Farben bewegen, die in der Natur nicht vorkommen. Können wir mehr von euch interessieren? Wie? 12 von 30

Getty Images Nicole Richie in Grün-Blau und ein weiterer fantastischer Richie-Moment, dieser von Juli 2014. 13 von 30

Getty Images Hayley Williams in Blau Wirklich sollte dieses * nicht * so gut aussehen wie es ... aber es tut. 14 von 30

Getty Images Anna Paquin in Blauviolett Wahres Blut star war im Wesentlichen vertraglich verpflichtet, bis Juli 2014 eine Blondine für ihren Charakter zu sein. Ich mache das groß. Und hier sind wir. 15 von 30

Katy Perry in Green Hallo, Haar-Chamäleon! Im Juni 2014 wurde der Sänger grüner und hat uns irgendwie dazu gebracht, Nickelodeons berüchtigten grünen Schleim als möglicherweise chic zu überdenken. Befinden wir uns in der Matrix? 16 von 30

Getty Images Nicole Richie in Purple Wir werden dich nicht anlügen, wir sind mit diesem Look so verärgert, dass Richie im Mai 2014 debütierte, dass wir darüber nachdenken jetzt sofort. 17 von 30

Kendall Jenner in Turquoise Die Jenner-Schwester ist ein selbsternannter Schönheits-Junkie (und hat bereits eine eigene Reihe von Erweiterungen herausgebracht). Daher macht es Sinn, dass der Teenager oft seinen Look wechselt. Wir sind besondere Fans dieses Bob mit türkisen Akzenten bei den Billboard Awards 2014 im Mai. (Sind wir traurig, dass wir neidisch auf einen 17-jährigen sind? Vielleicht.) 18 von 30

Nicole Richie in Purple Richie zeigte im April 2014 ihr Traubenmädchen, und es ist so, als würden wir uns daran gewöhnen, oder sieht es so aus natürlich zu jemand anderem? 19 von 30

Getty Images Demi Lovato in Fuchsia Im Februar 2014 zeigte die Sängerin ihre dunkelrosa / fuchsiafarbenen Locken auf dem roten Teppich. Es ist wie das alte Hollywood in Hollywood, aber besser. 20 von 30

Getty Images Demi Lovato in Pink Wenn das Erdbeer-Shortcake-Haar falsch ist, möchten wir nicht, dass Demi Recht hat. Dies wurde im Januar 2014 debütiert und dauerte EINEN GANZEN MONAT bis zur nächsten Farbe. (Das ist ehrlich gesagt eine Ewigkeit in der Demi Hair Color Timeline.) 21 von 30

Getty Images Kelly Osbourne in Grau-Flieder Die TV-Persönlichkeit hat die Party 2013 wirklich ins Leben gerufen, als es darum ging, Grau zu machen absichtlich Haarfarbe - und die Fliederfarbe bringt es auf die nächste Stufe. 22 von 30

Getty Images Demi Lovato im blau-grünen Ombré Demi Lovatos Haare waren im Dezember 2013 definitiv besser als unsere Haare im Dezember 2013. 23 von 30

Getty Images Rita Ora im gelben Ombré Der Sänger debütierte im Mai 2013 mit einem gelben Ombré, und Big Bird-Vibes bekommen wir nicht überhaupt. Was für eine unglaubliche Leistung. 24 von 30

Getty Images Helen Mirren in Pink Die Dame Helen Mirren überraschte alle bei den BAFTA Awards 2013, als sie in diesem erstaunlichen neuen Farbton auftauchte. Und der Grund für die Veränderung war ebenso überraschend: Die Inspiration stammte offenbar aus Amerikas nächstes Topmodel. Das britische Mädchen, das gewann, hatte rosafarbene Haare, und ich dachte: Das sieht wirklich hübsch aus. Also kopiere ich sie im Grunde. «» Können wir so cool sein wie die Dame? 25 von 30

Jaime King in Blue Ombré Die Hart von Dixie star hat es 2012 geändert: "Ich hatte das Gefühl, es würde Spaß machen, einfach etwas anderes zu tun, nur um wieder ein wenig zu mir selbst zu kommen", sagte sie Wöchentlich. Dies ist ungefähr so ​​unterschiedlich wie möglich, also geht es darum, Jaime mit Vollgas zu betreiben. 26 von 30

Getty Images Katy Perry in Blue Offensichtlich keine Angst davor, ein paar drastische Änderungen vorzunehmen, zeigte Perry im Februar 2012 einen neuen Blauton. (Sagen wir, was wir alle hier denken: Schlumpfine. Dort können wir jetzt alle weiterziehen.) 27 von 30

Getty Images Katy Perry in Indigo Und es ist ein anderer Schatten! Im April 2012 ging Perry bei Coachella für Indigo. (Wirf auch diese Zigarette raus, Katy. Wir sagen das, weil wir dich lieben.) 28 von 30

Rihanna in Red Die Schönheit von Barbados ist ein großer Fan von Rot - sie hat oft ihre Haare in eine Version der Farbe geändert, die sie 2011 hier trug. 29 von 30

Getty Images Katy Perry in Violet-Pink Bei den MTV-VMAs 2011 zeigte die Sängerin Pink mit einem Hauch von Lila. 30 von 30

Getty Images Katy Perry in Pink A-ha, die Entstehung dieses Pink / Lila, hier im November 2011. Das ist das Tolle an diesen Regenbogenfarben ... sie lassen sich so leicht von einem zum nächsten verwandeln. Next Modern Celebrity Haarfarben, die sicher Geschichte schreiben können