Die einfache und geschmackvolle neue Bräunungsart (kein Sprühen erforderlich!)

J. Storey

Für uns blasse Küken, die nicht wollen, dass sich die Falten oder das Hautkrebsrisiko beim Backen in der Sonne bilden, aber diese stinkenden Sprays hassen, gibt eine neue Studie grobe Hoffnung.

Forscher der Universität Bristol haben herausgefunden, dass der Verzehr vieler Früchte und Gemüse, die organische Pigmente, sogenannte Carotinoide, enthalten, pastösen Menschen helfen kann, in nur einem Monat ein natürliches Glühen zu erzielen. Sie baten eine Gruppe von Kaukasiern, eine Diät zu essen, die reich an orangefarbenen und grünen Früchten und Gemüse ist, und zeigte den Freiwilligen "Vorher" und "Nach" Bilder. Die Rückmeldung? Am bevorzugtesten war der goldene Glanz der Nachbilder.

Einige gute Quellen für Carotinoide sind orangefarbene Lebensmittel (natürliche - nicht Cheetos, Damen!) Wie Karotten, Mangos, Kürbis und Süßkartoffeln sowie dunkelgrüne Lebensmittel wie Spinat und Grünkohl. Verputz dir diesen Sommer jeden Tag einen bunten Salat und schau dem Glühen zu.

Oh, und es gibt noch einen Bonus: Carotinoide sind zufällig extrem starke Antioxidantien, die die freien Radikale bekämpfen, die zu Krankheiten und Krebs führen können. Ihr Dermatologe wird so stolz sein.