Kate Middletons 30 umstrittensten Momente

Getty Images

Es ist sehr schwer, dem Rampenlicht ausgesetzt zu sein - vor allem für einen Normalbürger, der wie Kate Middleton zum König geworden ist. Im Gegensatz zu ihrer zukünftigen Schwägerin Meghan Markle, die seit 15 Jahren Schauspielerin ist, musste Kate das Leben in der Öffentlichkeit ein paar weitere Anpassungen vornehmen, was fast genauso viel Gegenreaktion mit sich bringt, wie es liebt. Zu allen Zeiten hat die Herzogin von Cambridge für Aufruhr gesorgt, seit sie 2004 ihre Beziehung zu Prinz William aufnahm.

1 von 30

Getty Images Als Kate entschied, wollte sie ihre Auftritte "auf ein Minimum" beschränken.

Die Königin war angeblich sehr verärgert über den Herzog und die Herzogin von Cambridge, als sie herausfand, dass Kate ihre öffentlichen Auftritte während ihrer dritten Schwangerschaft "auf ein Minimum" beschränken wollte - verständlich, da sie zu schwerer Morgenkrankheit neigt. Ihre Majestät meinte jedoch, die zukünftige Gemahlin der Königin sollte ihre Pflichten nicht auslassen.

Anfang dieses Monats machte Kate ihren letzten Auftritt, bevor sie ihr und Wilhelms drittes Kind im April zur Welt bringen sollte.

5 von 30

Getty Images Als die Hochzeitskleidentwürfe der Herzogin mit einer Klage geschlagen wurden.

Kate Middleton entschied sich für die Kreativdirektorin Sarah Burton von Alexander McQueen, um ihr jetzt ikonisches Brautkleid zu entwerfen. Unglücklicherweise wurde das neu gekleidete königliche Spitzenkleid umstritten, als jemand die Entwürfe verklagte.

Die englische Brautdesignerin Christine Kendall sagte, das Kleid der Herzogin sei von ihren Skizzen inspiriert und verklagte das Modehaus (nicht Kate) wegen Verletzung des Urheberrechts. Burton behauptet, dass sie nicht wusste, wer Kendall war oder was ihre Skizzen waren.

6 von 30

Getty Images Als Kate und Williams Hochzeitsempfangsmenü Lamm enthielt.

Nach einer sehr öffentlichen königlichen Hochzeit hielten Kate und William einen intimeren Empfang für 300 Personen ab. Die Details der Party bleiben etwas geheimnisvoll, jedoch wurde eines der Menüs durchgesickert, was enthüllte, dass das frisch vermählte Lamm das Hauptgericht war.

ausdrücken Ich wies darauf hin, dass Lammfleisch ein ziemlich umstrittenes Fleisch ist, weil es bei den Menschen entweder ein Treffer oder ein Miss ist - wenn die Gäste es nicht mögen, wäre das viel verschwendetes Essen.

7 von 30

Getty Images Als Kates wilder Onkel Schlagzeilen machte.

Jede Familie hat ein schwarzes Schaf - und es scheint, als ob Kates Onkel Gary Goldsmith diesen Titel in seiner Familie hält. In letzter Zeit war er in letzter Zeit für einige nicht ganz so großartige Dinge in den Nachrichten, unter anderem wegen Anklage, er habe seine Frau angegriffen und betrunken auf die Straße geraten.

Seine Aktionen geben der Presse mehr Möglichkeiten, Kate auf ihre normale Familie zu überprüfen.

8 von 30

Getty Images Als Kates Schwester Pippa Middelton Meghan Markle von ihrer Hochzeit verbannt hatte.

Kate wird im Mai eine neue Schwägerin gewinnen - aber als ihre echte Schwester Pippa Middelton heiratete, gab es einige ernsthafte Spannungen zwischen ihr und Meghan Markle. Es wurde gemunkelt, dass die Braut eine "Kein Ring, kein Bring" -Regel befolgte, was Markle aus dem Bild ließ, da sie und Prinz Harry gerade erst datiert waren. Markle war an diesem Tag angeblich anwesend, aber nicht für die Zeremonie. Das musste Kate sehr unwohl fühlen.

9 von 30

Getty Images Als die Königin Kate sagte, sie müsse sich zu geborenen Prinzessinnen bekennen.

Kate ist vielleicht die zukünftige Gemahlin der Königin, aber anscheinend hat sie keinen Vorrang, wenn es um die königliche Blutlinie geht. Es wurde berichtet, dass Königin Elizabeth II. Die "Rangordnung im königlichen Haushalt" auf den neuesten Stand gebracht hatte, um klar zu machen, dass die Herzogin als ehemalige Bürgerin auf "Blutprinzessinnen" verzichten muss - Prinzessin Royal, Prinzessin Alexandra, Prinzessin Beatrice und Prinzessin Eugenie - wenn sie nicht von Prinz William begleitet wird.

Meghan Markle wird die gleichen Regeln befolgen und wird auch dazu verpflichtet, ihre zukünftige Schwägerin Kate zu unterbinden.

10 von 30

Getty Images Als Kate das Scheinwerferlicht in einem leuchtend roten Kleid geklaut hat.

Kates Kleiderschrank war immer umstritten (wie in den nächsten fünf Folien gezeigt). Ihre konservativ modischen Outfit-Entscheidungen werden oft für die eine oder andere Sache gerufen. Daher war es nicht überraschend, dass sie für das Thames Diamond Jubilee Pageant mit einem knallroten Kleid an Bord des königlichen Lastkahns "Spirit of Chartwell" bekämpft wurde. Die übrigen Mitglieder der königlichen Familie trugen gedeckte Farben.

11 von 30

Getty Images Als Kate und Willam zum Abendessen die falschen Outfits trugen.

Bei einem eher peinlichen, aber zufälligen Vorfall trugen der Herzog und die Herzogin von Cambridge während ihrer Asien-Reise 2012 die falschen traditionellen Outfits zu ihrem Abendessen auf den Salomonen. Sie trugen aus Versehen Kleidungsstücke von den Cook-Inseln.

Clarence House veröffentlichte diese Aussage: „Wir sahen, dass sie nicht das gleiche Design der traditionellen Kleidung hatten, von der man uns sagte, dass sie begabt wären. Also haben wir mit der Regierung der Salomonen gesprochen, um sicherzustellen, dass die richtigen getragen wurden. Wir waren beruhigt, dass die Klamotten korrekt waren, und der Herzog und die Herzogin trugen sie zur Veranstaltung. Erst später am Abend wurde bekannt, dass die Kleidung nicht von den Inseln stammt. Es war jedoch klar, dass der Herzog und die Herzogin beabsichtigten, traditionelle Kleidung der Solomon-Insel zu tragen, und dies wurde geschätzt. Es wurde keine Beleidigung verursacht. "

12 von 30

Getty Images Als sie einen Moment von Marilyn Monroe hatte ...

Nur einen Monat vor ihrer Hochzeit im Jahr 2011 tourten Prince Willam und Kate durch Nordamerika. Nachdem sie in Kanada aus dem Flugzeug ausgestiegen war, erlitt Kate eine schwere Funktionsstörung der Garderobe. Ein starker Windstoß ließ ihr gelbes Kleid von Jenny Packham in die Luft fliegen und ihre Schlüpfer bloßstellen.

13 von 30

Getty Images ... Und noch ein Moment hier ....

Der Wind scheint nicht auf Kates Seite zu sein, wenn sie öffentlich erscheint. Wieder erlebte sie 2014 eine Fehlfunktion in der Kleiderkleidung - nur diesmal veröffentlichte eine deutsche Boulevardpresse die Fotos ihres nackten Bodens. Der Palast war nicht glücklich und bezeichnete ihn als "groteske" Verletzung der Privatsphäre.

14 von 30

Getty Images ... und nochmal hier.

Kate ist die Königin (Wortspiel beabsichtigt) der Marilyn Monroe-Garderobenfehlfunktion.Tatsächlich kommt dieser Moment im Jahr 2016 am nächsten an eine exakte Nachbildung des ikonischen Fotos. Kate hält sich normalerweise cool, wenn diese Vorfälle eintreten, aber nach so vielen windbedingten Zwischenfällen ist es vielleicht klug von ihr, den Rat der Königin zu befolgen und Gewichte in die Kleidungssäume zu nähen.

15 von 30

Getty Images Als Kate ein Kleid trug, das als "zu kurz" eingestuft wurde.

Auf den ersten Blick wirkt Kates Kleid wie eine gute Länge - schließlich fällt der Saum auf die Knie. Aber das Internet wurde mit diesem Kleid ein wenig mitgerissen und als "zu kurz, zu schiere und völlig unangemessen" bezeichnet Vogue Australia.

Da mit dem Kleid nichts wirklich falsch war, gab der Palast keine formelle Erklärung ab.

16 von 30

Getty Images Als Kates königliche Krankenschwester Selbstmord begangen hat.

Im Jahr 2012 verkörperten zwei Radiosender die Königin und Prinz Charles, um mit ihrem ersten Kind persönliche Informationen über die Schwangerschaft der Herzogin zu erhalten. Jacintha Saldanha, eine Krankenschwester, die Kate wegen schwerer Morgenkrankheit behandelte, teilte ihnen unwissentlich Informationen mit. Drei Tage nachdem der Streich ausgestrahlt wurde, beging Saldanha Selbstmord.

Als Antwort auf ihren Tod veröffentlichten Kate und William die folgende Aussage: "Der Herzog und die Herzogin von Cambridge sind zutiefst betrübt, als sie von Jacintha Saldanhas Tod erfuhren. Ihre königlichen Hoheiten wurden von allen Leuten bei King Edward zu jeder Zeit so wunderbar gepflegt VII Hospital und ihre Gedanken und Gebete sind zu dieser sehr traurigen Zeit bei Jacintha Saldanhas Familie, Freunden und Kollegen. "

Kate wurde jedoch immer noch heftig kritisiert, als sie während ihrer zweiten Schwangerschaft die Krankenhausbehandlung wegen derselben Krankheit ablehnte und sagte, dass sie immer noch von dem Vorfall heimgesucht wurde.

17 von 30

Getty Images Als Kate Gegenangriff erhielt, als Prinz George geboren wurde.

Kate und William begrüßten Prinz George am 22. Juli 2013. Acht Monate später beschlossen sie, Urlaub auf den Malediven zu machen und ihr Neugeborenes zu Hause zu lassen. Enter: Alle Kritiker, die glauben, alles zu wissen. Die neuen Eltern brauchten angeblich eine Pause von den Renovierungsarbeiten ihres Hauses in Norfolk, nicht (wie die meisten vermuteten) von George.

18 von 30

Getty Images Als Kate nach der Geburt von Prinzessin Charlotte "zu perfekt" aussah.

Um es klar zu sagen, keine neue Mutter muss nach der Geburt einen bestimmten Blick haben - jede Frau hat andere Erfahrungen mit der Geburt. Die Tatsache, dass die Leute Kate kritisiert haben, dass sie nach dem Begrüßen von Prinzessin Charlotte "zu perfekt" aussah, erscheint geradezu lächerlich. Aber natürlich werden die Menschen immer Meinungen haben, und leider wurde aus einem fröhlichen Ereignis eine Kontroverse.

19 von 30

Getty Images Als viele Briten nicht begeistert waren, erwartete die Herzogin sie wieder.

Im Jahr 2017 hat die britische Regierung eine Obergrenze für Steuergutschriften für Kinder beschlossen, was bedeutet, dass Familien für ihre ersten beiden Kinder nur 2.780 GBP (ca. 3.937 USD) pro Kind beanspruchen können. Es war unnötig zu erwähnen, dass es viel weniger Aufregung gab, als Kensington Palace ankündigte, dass Kate und William ein königliches Baby Nummer drei erwarteten.

"Man könnte sagen, es ist nur ein unglücklicher Zufall, dass die Ankündigung eines dritten königlichen Babys im selben Jahr erfolgt, in dem die Regierung dritte Babys als Luxus betrachtet, was nicht jede Familie verdient hat", schrieb Victoria Smith in einem Meinungsbericht über Unabhängig. "Es ist jedoch mehr als das. Der Kontrast legt die Grundlagen der reproduktiven Ungerechtigkeit frei: die Tatsache, dass Klasse, Reichtum und Rasse kontrollieren, welche Gruppen als der Fortpflanzungsberechtigung würdig gelten. "

20 von 30

Getty Images Als PETA Kate für das Tragen von mit Pelz gefütterten Handschuhen kritisierte.

Kate und William nahmen Prinz George und Princess Charlotte 2016 zu einer Skitour mit, und ihre Familienbilder waren sehr süß. PETA bemerkte jedoch, dass die Herzogin Restelli Guanti-Handschuhe trug, die mit Opossumfell ausgekleidet waren.

21 von 30

Getty Images Als Kate einen Hut aus echtem Fuchspelz trug.

Die Herzogin von Cambridge geriet in eine weitere Modestreiterei, als sie sich im Februar in Stockholm, Schweden, mit einem Eugenia Kim-Hut zusammengetan hatte. Die kohlegestrickte Mütze wurde angeblich aus echtem Fuchspelz gefertigt, und das Internet war empört. PETA war wieder auf Kates Fersen und wollte nicht nachweisen, dass das Fell imitiert war.

"Wenn der Hut der Herzogin von Cambridge aus Kunstpelz gemacht wird, freut sich PETA, dass sie ein Blatt aus dem Buch der Herzogin von Cornwall nimmt - Camilla soll angeblich alle ihre Pelzmützen gegen luxuriöse Kunstpelzmützen getauscht haben", sagte PETA-Direktorin Elisa Allen .

22 von 30

Getty Images Wenn Menschen die nicht manikürten Zehen der Herzogin nicht überwinden konnten.

Das Internet war überrascht zu sehen, dass Kate nicht von Hand einen Fuß gewartet hat (ja, ein weiteres Wortspiel). Als Kate und William ihre Schuhe ausziehen, um dem indischen Anführer Mohandas Gandhi Respekt zu erweisen, stellte sich heraus, dass ihre Zehen nicht perfekt gepflegt waren - etwas, das königliche Beobachter schockierte.

23 von 30

Getty Images Als der Stab des Herzogs und der Herzogin bereit war, hinauszugehen.

Berichten zufolge drohten Kate und Wilhelms königlicher Stab im Jahr 2016 mit dem Streik, nachdem sie herausfanden, dass sie eine Lohnkürzung in Kauf nehmen würden. Die Wohltätigkeitsorganisation, die die Gehälter der Mitarbeiter verwaltet, schlug eine Senkung vor, die das Gehalt jedes Arbeiters um 5.000 USD pro Jahr senken würde. Es wurde nie berichtet, ob der Stab gestreikt hat oder nicht. Kate hätte hier vielleicht eine Kugel ausgeworfen, aber der Vorfall sah in den Schlagzeilen weder für sie noch für den Palast gut aus.

24 von 30

Getty Images Als ein ehemaliger königlicher Mitarbeiter unhöfliche Kommentare zu Kate machte.

2017 hatte der ehemalige Butler von Prinzessin Diana, Paul Burrell, einige auserwählte Worte über die Herzogin. Ihm zufolge hatte Kate nicht die Art von Charisma oder "Magie", die die verstorbene Mutter ihres Mannes tat.

"Sie ist ein reizendes, liebes Mädchen ... sie liebt ihren Mann total, sie sind einander ergeben", sagte Burrell. "Aber dieses zusätzliche Etwas, das Sie den" X-Faktor "nennen würden," die magische Qualität, Charisma, ist nicht da. "

25 von 30

Getty Images Als ein topless Foto von Kate von einer schwedischen Boulevardpresse veröffentlicht wurde ...

Während sie auf einer Reise in der Provence in Frankreich waren, schnappten Paparazzi ein Foto von Kate, während sie oben in der Privatsphäre ihres Ferienhauses oben ohne war. Das Foto tauchte schnell in einer schwedischen Boulevardzeitung auf.

Der Buckingham Palace gab eine Erklärung ab und verteidigte Kate. „Ihre königlichen Hoheiten hatten in dem abgelegenen Haus alle Erwartungen an die Privatsphäre. Es ist undenkbar, dass jemand solche Fotos machen sollte, geschweige denn sie veröffentlichen darf. "Gegen die Veröffentlichung und den Fotografen wurde eine Strafanzeige erhoben.

26 von 30

Getty Images ... Und ihre Schwester Pippa lehnte Talkshows deshalb ab.

Kates topless Foto-Kontroverse fand ihren Anklang bei ihrer Schwester Pippa, die Interviews mit Top-Medienmogulen wie Oprah Winfrey und Ellen DeGeneres ablehnte. Dies war eine große Sache, weil ihr Partyplanungsbuch Feiern Ich hatte gerade erst begonnen und es wäre für sie sinnvoll gewesen, in die Shows zu gehen, um sie zu promoten.

27 von 30

Getty Images Als Kate sich von William verabschiedete, als sie im College waren.

Kate und William trafen sich zum ersten Mal als Studenten an der schottischen St. Andrews University, und ihre Beziehung wurde 2004 bekannt. Nicht lange nachdem sie seine Familie getroffen hatte, brach sie Anfang 2007 die Arbeit ab. Man vermutete, dass die verrückte Zeit im Rampenlicht war ein Faktor, der zur Spaltung beiträgt. Glücklicherweise gab sie der Beziehung einen weiteren Versuch und sie kamen einige Monate später im Juli wieder zusammen.

28 von 30

Getty Images Als Kate leuchtend gelbe Shorts und ein funkelndes grünes Oberteil trug.

Während ihrer Trennung von Prinz William wurde Kate, die sich nach wie vor in der Öffentlichkeit befand, nachdem sie einen Royal datiert hatte, bei einer Wohltätigkeitsveranstaltung in leuchtend gelben Shorts und einem auffälligen grünen Paillettenoberteil gesehen. Die Leute, einschließlich des Palastes, waren verärgert über ihre Kleidung. Laut Tägliche PostDie Höflinge des Buckingham Palace waren von Kates Äußerung "entsetzt" und sagten, es sei die "unkelligste Ausstellung", die sie je gesehen hatten. Weitere Fotos zeigen Kate auf dem Boden, Rollschuhe tragend und hysterisch lachend.

29 von 30

Getty Images Als sie in einer durchsichtigen Kleidung auf dem Laufsteg auf dem Laufsteg lief.

Kate trug dieses schiere braune Kleid für eine Wohltätigkeitsveranstaltung im College, und angeblich fiel Prinz William dieses Ding auf. Designerin Charlotte Todd hat es "einen Teil der Modegeschichte" genannt.

30 von 30

Getty Images Als Kates erster College-Freund heiratete.

Kates erster College-Freund (vor Prinz William), Willem Marx, heiratete 2014 und löste zufällig Kontroversen aus. Es wurde berichtet, dass Kate 2007 mit Marx einen Nachtclub verlassen sah, als sie und Prinz Willam sich getrennt hatten. Es zeigt sich einfach, dass jede Bewegung, die Kate macht, verfolgt und erinnert wird.

Next Diese Royals hatten uneheliche Kinder (angeblich)