Khloé Kardashian sagt, James Harden betrüge sie

Getty Images

Scrub ist ein Typ, der denkt, er fliege, und er ist auch als James Harden bekannt. Der Basketballspieler und Khloé Kardashian trennten sich vor kurzem, und ihre Spaltung hatte anscheinend 100 Prozent mit Untreue zu tun. Zumindest nach Khloé.

"Ich möchte einfach nicht mit Leuten dulden, dass Sie monogam sein wollen, aber dann sind Sie nicht monogam", erzählte die Autorin / Reality-Star ihren Freunden während ihrer Show Kocktails mit Khloé. "Er hat mich gesucht, wollte begangen werden, dann ... wurde er nicht begangen. Er stellte fest, dass er es nicht war, und ich bekam die Quittungen, um das zu beweisen."

Khloé und James wurden zum ersten Mal im Juli entdeckt, und ihre Trennung hat es Khloé ermöglicht, sich offener über ihre Zukunft mit Lamar Odom zu äußern. "Der beste Traum wäre, okay, ich hoffe, dass die erste Ehe wieder passieren kann", gab sie kürzlich zu. "Aber es ist wirklich schwer, alles, was passiert ist, auszulöschen, aber gerade eine Freundschaft wieder aufzubauen, mache ich jetzt."

Zur Zeit der Presse konnte James 'massiver Bart nicht für einen Kommentar erreicht werden.

Giphy

Folgen Marie Claire auf Instagram für die neuesten Promi-News, hübsche Bilder, lustige Sachen und ein Insider-POV.