Was wir über Dezember lieben

1. Kannst du es nicht erwarten, dass das neue Jahr die Champions knallt? Lassen Sie sich am 5. Dezember, auch bekannt als National Bathtub Party Day, überdecadent mit Sprudelbad und Schaumbad.

2. Wir haben die Rocker-Chic-Taschen von Botkier seit jeher geliebt. Daher sind wir für die erste Reihe ultra tragbarer Schmuckstücke des Labels, wie diesen mit Reißverschluss inspirierten Ring und geometrischen Anhänger, bestens gerüstet. (Botkier New York Halskette, 58 $, Ring, 68 $; botkier.com)

3. Wenn Sie mit Feuchtigkeit versorgt sind, wirkt es viel festlicher, wenn Sie aus einer von Evians neuen, limitierten Edition von Kenzo-Flaschen trinken, die bei shop.evian.us erhältlich ist (und bei stilvollen Weihnachtspartys, da sind wir sicher).

4. Wenn das Wetter winterlich wird, denken wir darüber nach, den Tag unter der Decke zu verbringen. Shopbops Kapselkollektion von pj's - von 16 coolen Designern wie A.L.C., Current / Elliott und Tibi (rechts) - macht es noch verlockender. (Tibi-Pyjama-Set, 395 $; shopbop.com)

5. Was ist besser als ein neues Mary J. Blige-Album? Eins, das Duette mit pauschal wie Sam Smith und Emeli Sandé enthält. Blige's neueste Die Londoner Sitzungenfällt am 2. Dezember.

6.Kaufen Sie die wunderschöne neue Kosmetiktasche von MAKE und genießen Sie das warme Gefühl der Unterstützung der Arbeiterkooperationen Guatemalas und Nordkarolins, die daran beteiligt waren. (MAKE Large Cosmetic Bag, $ 30; weseebeauty.com)

7.Am 4. Dezember trägt Allison Williams die Strumpfhose, um Peter Pan in der Live-Musiksendung von NBC zu spielen. Brennende Frage: Wird ihr NBC-Ankervati einen Cameo machen?

8.Wir wissen nicht, was Sie an Weihnachten tun, aber wir besuchen Theater, um Unbroken zu sehen, die lang erwartete, von Angelina Jolie geleitete Biopic von Olympian und POW Louis Zamperini aus dem Zweiten Weltkrieg.

9.Wenn der New Yorker Cooper Hewitt, das Smithsonian Design Museum diesen Monat nach dreijähriger Renovierung wiedereröffnet wird, stehen wir in der Reihe "Maira Kalman Selects", der wunderlichen Illustrator-Ausstellung der Objekte - aus den Smithsonian-Archiven und ihrem eigenen Haus - mache sie "keuchen vor Freude".

Bild 1 über Derek Wood; 2, 3, 4 und 6 mit freundlicher Genehmigung der Unternehmen; 5 und 7 über Getty; 8 via David James / Universal Pictures; 9 über Cooper Hewitt, Smithsonian Design Museum, 2014